Selbsthilfe durch Hypnose in Hamburg - Work-Life-Balance | Business-Coach | Hypnose | Hypnose-Hamburg

Institut für Hypnoseausbildung
in Hamburg seit 47 Jahren
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Selbsthilfe durch Hypnose in Hamburg


Hypnose, eine Lebenshilfe für Millionen

Fast jeder Mensch hat schon tranceähnliche Zustände erlebt, obwohl er sie wahrscheinlich nicht mit Hypnose in Zusammenhang gebracht hat. Haben Sie sich schon einmal beim Tagträumen erwischt und alltägliche Abläufe um sich herum nicht mehr bemerkt? Waren Sie schon einmal so in ein Buch versunken oder in etwas Kniffeliges vertieft und hörten nicht, wie jemand Sie ansprach, oder bemerkten nicht, wieviel Zeit vergangen war? Oder vielleicht sind Sie auf der Autobahn  gefahren und waren so in Gedanken versunken, dass Sie Ihre Ausfahrt verpassten? Dies sind veränderte Bewusstseinszustände, die in den Bereich der Hypnose gehören. Der Unterschied zwischen dieser Art von Tranceerlebnissen und der Selbsthypnose liegt in der Wahrnehmung und der damit bewusst verbundenen ziel– und lösungsorientierten Arbeit.

Hypnose ist also keine Form von Schlaf, Narkose oder Ohnmacht, sondern die Gehirnwellen einer Person zeigen lebhafte Wachsamkeit, bei dem der Körper, je nach Trancetiefe mehr oder weniger entspannt ist und die Aktivität des Verstandes abnimmt. Die Aufmerksamkeit ist während der Hypnose nach innen gelenkt, so dass bildhafte Vorstellungen und Suggestionen direkt vom Unterbewusstsein aufgenommen werden und zu gewünschten Veränderungen und neuen Zielen führen, und dies im Positiven wie im Negativen, also achten Sie auf Ihre Gedanken.

 
Telefon 040 - 2531 8879
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü